Verbindung zu dir selbst.

Wir alle sind hierher gekommen, um uns selbst zu erfahren. Die Liebe zu uns selbst wiederzufinden. Um in den Energien und Strömen der Dualität voll in unsere Schöpferkraft zu kommen. Zurück zu finden.  Zu erkennen, dass wir wirklich einzigartig sind und gut, genau so wie wir sind. Solange wir noch abgespalten sind von uns selbst. Solange wir noch  mit uns hadern. Strenge walten lassen. Solange wir uns selbst noch nicht spüren. Den Strom, die Liebe und die Erfüllung in uns selbst noch nicht spüren, werden wir uns nicht ganz fühlen. So lange sind wir noch nicht mit der vollen Kraft unserer Seele verbunden. Verbinde dich noch mehr mit dir selbst. Dann wirst du sehen, dass du dir selbst genügst.  

 

Wir haben nur das Beste verdient. Du hast nur das Beste verdient. Ich auch. Hast du immer noch das Gefühl nicht um deiner selbst bedingungslos geliebt zu werden? Dann spür nochmal ganz tief in dich hinein. Bist du schon bereit? Für dich selbst. Kannst du dir diese Liebe schon selbst geben?

Du bist es wert. Immer dann, wenn du es dir selbst wert bist, kannst du es auch empfangen. Niemand. Absolut niemand muss und sollte bei dir sein, wenn er das nicht spürt. Für dich. Was du selbst spürst. Wenn er das nicht bereit ist dir zu schenken, wenn du es dir selbst bereit bist zu geben. Wenn er es sich selbst noch nicht schenken kann. Bedingungslose Liebe deiner selbst Willen. Authentisch. Echt. Ursprünglich. Rein. Ohne wenn und aber. 

Wenn du müde bist zu kämpfen. Wer da nicht in deinem Leben sein möchte. Um deiner Willen. Weil du DU bist. Einzigartig und schön. Der darf fern bleiben. Und das ist wahre Authentizität. Zu dir zu stehen. Es dir selbst wert sein. Dich mehr zu lieben als alle(s) andere. Wissen und fühlen was dir gut tut.

 

„Ich akzeptiere und liebe mich wie ich bin. Und wer das auch tut, der ist herzlich willkommen in meinem Leben."

Wer es aber nicht tut und immer wieder erwartet, dass ich ihm mich hinterhertrage, der darf gehen. In Liebe. 

Schreib es dir in dicken fetten Lettern auf einen Zettel, eine Karte, hinter die Ohren oder wo auch immer es hilft: ICH BIN ES WERT GELIEBT ZU WERDEN, SO WIE AUCH ICH LIEBEN KANN! 

 

Belüg dich nicht weiter selbst. Betrüg dich nicht weiter selbst. Kämpfe nicht weiter um Liebe und Anerkennung. Du hast Fülle auf allen Ebenen deines Seins verdient. In der Partnerschaft. In deinen Finanzen. In deiner Gesundheit. Ohne Kampf. Ohne schwere und ermüdende Arbeit. Ohne Überforderung und Anbiedern. Nur aus reiner Liebe zu dir selbst und weil du tief in deinem Kern spürst, in deiner Essens, dass du es wert bist. Dich zu lieben. Geliebt zu werden.

Du bist zu jeder Zeit eingehüllt in die Liebe deiner göttlichen Energie. Wo du sein kannst wer du bist in Wahrheit. Wo du sein kannst, was du bist in Wahrheit. Wo du geschätzt und geliebt wirst, wer du bist. Weil du Du bist. Dort darfst du sein wie du wirklich wirklich bist. Du musst nichts sein für  diese Liebe. Du bist gut so wie du bist. 

 

Tauche ein in diese Liebe zu dir selbst. In dein fantastisches Leben. In alles was dir Freude, Glück und Harmonie bringt. Es ist jetzt an der Zeit, dich selbst zu lieben. An dich selbst zu glauben und jegliche Zweifel beiseite zu schieben. Vertraue dir und deinem Sein. Du wirst dein Wachstum deutlicher denn je spüren. Fühle in dich hinein, was gerade wundervolles in dein Leben eintreten möchte, dich bereichern möchte und dich ein Stück weiter zu dir selbst bringen wird. Dich glücklich macht. Lass deine volle Seelenkraft in dich einströmen. Heb die Trennungen zu dir selbst auf. Liebe dich. Du bist es wert. 

Schön, dass es dich gibt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0